Corda Vocale

Willkommen bei Corda Vocale

Corda Vocale und MD Bernhard Löffler




Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen.

Corda Vocale wurde 2001 als Frauenchor gegründet.
Unsere wichtigste Zielsetzung ist es, die Freude am Singen in der Gruppe zu leben und zu fördern sowie andere durch unseren Gesang zu begeistern.

Unser Chorleiter,
Musikdirektor Bernhard Löffler,
ist ausgebildeter Dirigent und Kapellmeister,
für unsere Stimmbildung ist die
Opern- und Konzertsängerin Ingrid Fraunholz
zuständig.

Aktuell

Musikalischer Frühling im Schwäbischen Barockwinkel 2016
LichtBlick

Samstag, 02. April 2016, 19.30 Uhr
Evangelische Christuskirche Burgau

Chor- und Instrumentalmusik von Britten, Mawby, Chilcott, u.a.
Lichtinstallation

Ingrid Fraunholz, Sopran
Ensemble der Niederbayerischen Kammerphilharmonie
Corda Vocale
Leitung: Bernhard Löffler



Musikalischer Frühling im Schwäbischen Barockwinkel 2015
"Moz & Art"
Pressebericht Augsburger Allgemeine




Musikalischer Frühling im Schwäbischen Barockwinkel 2014
A Little Jazz Mass (Bob Chilcott)
Pressebericht Augsburger Allgemeine

Nachwuchs: Mädchenchor

Mädchenchor im Corda Vocale


Corda Vocale gründet einen Mädchenchor. Im Rahmen der Vorbereitung des großen Jubiläumsjahres „10 Jahre Corda Vocale“ will das Ensemble auch die Jugendarbeit verstärken.
In drei Altersstufen soll ein leistungsstarker Mädchenchor aufgebaut werden, in dem Qualität und Spaß am Singen (im Chor) optimal verbunden werden. Im Mittelpunkt stehen das Kennen lernen der eigenen Stimme, ihre Entwicklung und ihre Möglichkeiten sowie ihre Integration in den Gesamtklang des Chores. Das gemeinsame Erleben von Klang und Inhalt der Chormusik soll die Kinder und Jugendlichen zu musischen und chorbegeisterten Menschen erziehen, für die Musik und Kultur ein wichtiger Bestandteil des Lebens wird. Die Förderung und Schulung des eigenen Instruments „Stimme“ sowie die gleichzeitige Vermittlung von musikalischen Allgemeinkenntnissen, Haltung, Atmung und Funktion der Stimme wird durch ein kompetentes Team von Chorleitern und professionellen Stimmbildnerinnen vermittelt. Ebenso spielen Möglichkeiten der Musikvermittlung mit der Stimme eine entscheidende Rolle.
Ausgesuchte – den jeweiligen Altersgruppen entsprechende – Literatur vom einstimmigen Lied über Kanon, 2- und 3-stimmige Chorsätze sowie Singspiele bis hin zur klassischen originalen Frauenchorliteratur bildet die Basis der Arbeit. Die Chorgruppen treten bei Konzerten des Corda Vocale Ensembles und bei eigenen Konzerten auf; zudem gibt es jährliche Probenwochenenden in einer der bayerischen Musikakademien. Natürlich sind auch Konzertfahrten sowie Auftritte im sozialen und kirchlichen Bereich geplant.
Nähere Informationen erhalten sie unter:
Uschi Schwarzmann (Tel. 09072-920720)